Rückblicke ·Uncategorized

RÜCKBLICK AUF 2016! (aka Anna analysiert ALLES!)

Und da ist er, pünktlich zu Neujahr: Mein Jahresrückblick 2016!

Und auch nur dann darf er gepostet werden, denn erst jetzt ist das Jahr vorbei und das neue Jahr 2017 darf begrüßt werden!

Hallo 2017, ich hoffe du wirst nicht so komisch wie 2016!

Aber wie man mich kennt, schreibe ich nicht nur ein bisschen, sondern VIEL und ich habe auch VIEL über das neue Jahr zu sagen! *evil grin*

So, let’s get ready und lasset uns einen Blick zurück auf dieses Monster von Jahr werfen!

Lets get ready.gif

Dementsprechend ist dieser Post in zwei Kategorien unterteilt: Das Lesen und das Bloggen.

Fangen wir also mit dem spannenden und wichtigen Teil an:


Jahresrückblick_2016_Lesen.png


DIE STATISTIK!

  • Gelesene Bücher: 116
  • Gelesene Seiten: 46.698 Seiten
  • Durchschnittliche Anzahl der Bücher in einem Monat: 9,6
  • Insgesamt verteilte Tintenkleckse: 418
  • Durchschnittliche Wertung: 3,6 Tintenkleckse
  • Durschnittliche Seiten pro Tag: 127,9397

WAS GOODREADS DAZU SAGT!

  • Gelesene Bücher: 125 (Aber da zählen auch gelesene Manga hinein :D)
  • Gelesene Seiten: 48.977 Seiten (Die Seitenangaben bei Goodreads sind immer ziemlich komisch!)
  • Durchschnittliche Buchbewertung: 3,7 Sterne (Halbe Sterne zählt Goodreads nicht mit!)
  • Durchschnittliche Buchlänge: 398 Seiten
  • Am besten auf Goodreads bewertet: Menduria – Das Gefüge der Zeiten mit einer Bewertung von 4,69 Sternen!
  • Kürzestes Buch: „Paris, Clara  und ich“ von Adriana Popescu
  • Längstes Buch: „Wie Schnee so weiß“ von Marissa Meyer
  • Populärstes Buch: „Harry Potter und der Stein der Weisen“ von J.K. Rowling
  • Am wenigsten bekanntes Buch: „Ohne dich ist alles Staub – Vergessene Liebesbriefe aus hundert Jahren“ von Falko Henning

Und TADA!, das hier sind alle Bücher, die ich dieses Jahr gelesen habe:

Siegmund_Lúm - Zwei wie Licht und Dunkel Petty_My Dear Sherlock_Wie alles begann Jarzab_Das Licht von Aurora_1 Riordan_Percy Jackson_erzählt_Griechische Göttersagen Die Sturmkönige_1_Dschinnland headley_magonia_ Trevayne_Songs of Revolution_Songs of Revolution_1 Maas_Throne of Glass_englisch_4_Queen of ShadowsYancey_Die 5. Welle Meyer,Marissa_Luna-Chroniken_4_Wie Schnee so weiß Ahdieh_Zorn und Morgenröte_1 Jarzab_Das Licht von Aurora_2_Im Schatten der Liebe

Smith_Die statistische Wahrscheinlichkeit von Liebe auf den ersten Blick Brown_Red Rising_Red Rising_1 Hennig_Ohne dich ist alles Staub_Vergessene Liebesbriefe auf hundert Jahren Bardugo_Grischa_3_Lodernde Flammen Bardugo_Grischa_2_Eisige Wellen applegate_eve-adam Sanderson_Steelheart_Die Rächer_1 Polar_Die Kinder der Kirschblüte_1_Die Kinder erwachen Jordan_Infernale_1_Infernale Belitz_Diamantkrieger-Saga_1_Damirs Schwur Mang_Menduria_2_Das Gefüge der Gezeiten Houck_Kuss des Tigers_3_Fluch des Tigers Armentrout_Obsidian_4_Origin_Schattenfunke Meadows_Incarnate_New Soul_1 Han_To all the boys I've loved before_1 lionera_divinitas baumler_feenglut Kagawa_Talon_1_Drachenzeit Armentrout_Dark Elements_1_Steinerne Schwingen Schwab_ADSOM_ADSOM_1 Hamilton_Rebel of the Sands_Rebel of the Sands_1 Armentrout_Obsidian_5_Opposition_Schattenblitz ewing_the-jewel_1 mass_the-assassins-blade Shannon_Bone Season_2_Die Denkerfürsten sun_paper-gods_2_rain Shakespeare_Ein Sommernachtstraum Schneider_Speak German!_Warum Deutsch manchmal besser ist Haig_Ziemlich gute Gründe am Leben zu bleiben_Reasons to stay alive bomann_die-samuraiprinzessin Manning_Adorkable taylor_daughter-of-smoke-and-bone_1 rowling_harry-potter_1_und-der-stein-der-weisen kaufman_these-broken-stars_1_these-broken-stars_lilac-und-tarver ransom_nur-ein-hauch-von-dir_1 Die Seiten der Welt kling_die-kanguru-chroniken_2 Fanning_Schwarzer Lotus Brown_Red Rising_Im Haus der Feinde_2 A Court of Thorns and Roses khoury_the-forbidden-wish Lubbadeh_Unsterblich Ness_Das Morgen ist immer schon jetzt Die Erbin Heroine Complex A Court of Mist and Fury Legend_Schwelender Sturm Riordan_Magnus Chase_1_Das Schwert des Sommers glass_blue_kann-eine-sommerliebe-dein-leben-verandern And I Darken ransom_nur-ein-hauch-von-dir_2_nur-ein-blick-von-dir Clare_Die dunklen Mächte_1_Lady Midnight schacht_jagermond_1_im-reich-der-katzenkonigin Revis_Godspeed_3_Die Ankunft butcher_windjager goodman_the-dark-days-club_1 Hoover_Too Late Meyer,Kai_Die Alchmistin-Alchimisten-Reihe_1 popescu_paris-du-und-ich Weiler_Im Reich der Pubertiere Dennard_Schwestern der Wahrheit_Truthwitch_1 nickerson_so-wie-kupfer-und-gold rhodes_falling-kingdoms_1_flammendes-erwachen arenson_der-atem-des-feuers coswill_marvel-avengers_lexikon-der-superhelden levithan_cohn_nick-norah maas_throne-of-glass_englisch_5_empire-of-storms_1 Pfeffer_Für dich solls tausend Tode regnen MacKay_Plötzlich Banshee aveyard_red-queen saintonge_dolfi-und-marilyn meyerkai_seide-und-schwert yoon_everything-everything rowell_eleanor-park bode_erasmmus-emmerich labas_ein-kafig-aus-rache-und-blut_kafig-trilogie_1 sands_blackthorn-code_1_das-vermachtnis-des-alchemisten scheler_es-ist-gefahrlich-bei-sturm-zu-schwimmen Vinesse_Sieben Nächte in Tokiolandy_demon-road_1 Brown_Red Rising_Tag der Entscheidung_3 frost_cat-bones_blutrote-kusse kristoff_kaufman_illuminae_illuminae_1 dutter_beauty-hawk newman_coherent faber_undying_a-love-story taylor_new-york-diaries_claire riordan_kane-chroniken_1_die-rote-pyramide murmann_living-the-dream_liebe-kennt-keinen-plan_1 johansson_anton-hat-kein-gluck corp_langdon_doon_1 Tahir_Elias & Laia_2_Eine Fackel im Dunkel der Nacht schwartz_ein-herz-aus-nacht-und-scherben nelson_ich-gebe-dir-die-sonne meyerkai_wolkenvolk_2_lanze-und-licht fitzgerald_zelda_himbeeren-mit-sahne-im-ritz snow_17_1 meyerkai_wolkenvolk_1_seide-und-schwert meyerkai_frostfeuer mackay_rotkappchen-und-der-hipster-wolf edelman_love-voltaire-us-apart popescu_paris-clara-und-ich bowman_vengeance-road frost_cat-bones_kuss-der-nacht

(Oh Gott, das war verdammt hart! So viele Bilder! AAARGH!)


Weiter geht es mit dem Besten der Besten der Bücher! Oder auch dem Schlechtesten, je nachdem!


TOP 10 – BESTE BÜCHER

HÄRTESTE. ENTSCHEIDUNG. EVER!

Aber hier sind dann doch meine Top 10 Bücher! (Und die Top 3 teilen sich das oberste Treppchen, weil AWESOMENESS PUR!)

PLATZ 10

nelson_ich-gebe-dir-die-sonne

PLATZ 9

bowman_vengeance-road

PLATZ 8

And I Darken

PLATZ 7

kuhn_heroine-complex_1

PLATZ 6

kristoff_kaufman_illuminae_illuminae_1

PLATZ 5

Brown_Red Rising_Tag der Entscheidung_3

PLATZ 4

Shannon_Bone Season_2_Die Denkerfürsten

PLATZ 3-1


TOP 10 – SCHLECHTESTE BÜCHER

Hier gilt die Devise: Schlecht und richtig schlecht.

Dementsprechend die fünf schlechten Bücher:

Und hier die RICHTIG schlechten Bücher:


BÜCHER, DIE ICH LIEBEN WOLLTE, ES ABER NICHT GETAN HABE

Und es tut mir so unendlich leid! Ich wollte euch lieben! Aber ihr habt es mir so unendlich schwer gemacht! *seufz*


LIEBSTE COVER

WEIL WUNDERSCHÖN UND ARGH! MEHR DAVON! BITTE!


ÜBERRASCHEND GUT

GRÖßTE ENTTÄUSCHUNGEN

BÜCHER, DIE ICH NOCH ERWÄHNEN MUSS, WEIL SIE AUCH GUT WAREN!

LIEBSTES SQUAD

A Court of Mist and Fury

Der ACOMAF-Squad ist sowas von GOALS!

Ich meine, wer will nicht gerne ein Herrscher“paar“ an der Spitze, welches einfach nur sarkastisch bis zum Abwinken ist und sich am liebsten selbst die ganze Zeit beleidigen möchte, einen Krieger, einen Spionenkönig, ein Mädchen, was eine uralte Macht in sich birgt und die Schönheit, die nicht ohne Grund die Absicherung im schlimmsten Fall ist.

Diese 6 sind SOWAS VON COOL!

(Sidenote: RHYS! RHYYYYS! FEYSAND! ARGH! LOVE IT!)

Also wenn wir von diesem Squad nicht mindestens noch 5 Trilliarden Seiten zu lesen bekommen, bin ich sehr enttäuscht von Sarah J. Maas!


JAHRESHIGHLIGHT

SARAH J. MAAS!

Ich habe ungelogen 5 Bücher dieses Jahr von dieser grandiosen Autorin gelesen und die Zeitspannen dazwischen fühlten sich immer an wie EWIGKEITEN! Obwohl es jeweils höchstens 2 Monate gewesen sein können!

Aber es hat mir nicht gereicht!

Queen of Shadows, The Assassins Blade, A Court of Thorns and Roses, A Court of Mist and Fury und Empire of Storms haben alle nicht gereicht, um meine Maas-Sucht zum Erliegen zu bringen!

2017 wird so schlimm! Denn ich werde nur 2 neue Bücher von ihr lesen können! Nur zwei!

(Ich weiß, dass andere Jahre darauf warten müssen, dass ihre Lieblingsautoren ein neues Buch veröffentlichen, aber EHRLICH MAL! ES IST SARAH J. MAAS! Ich bin abhängig von ihr! Ich brauche neuen Stoff!)

Und warum sie eine so grandiose Autorin ist, muss ich an dieser Stelle natürlich nicht mehr erwähnen, weil ich das schon so unendlich oft getan habe!

Es sei also nur gesagt: SIE. IST. EINE. GÖTTIN!


Jahresrückblick_2016_Bloggen.png


BESTE BLOGMOMENTE
  1. OH GOTT, DIE FBM! Ich habe so viele tolle Leute getroffen, so viele neue Bücher entdeckt, eine grandiose und perfekte Zeit gehabt und generell einfach nur: Hach, Messeblues, immer wenn ich daran zurückdenke!
  2. Meine Rezensionen, denn – und jetzt passt auf – ich finde es super, wie diese sich entwickelt haben und wie diese nun aufgebaut sind
  3. ICH BIN CARLSEN-BLOGGER GEWORDEN!
  4. UND LOEWE-BLOGGER!
  5. Ich habe etwas super cooles für Mitte Januar vorbereiten können!
  6. Ich habe Ideen, wie dieser Blog noch viel epischer werden könnte!
  7. Die 100- & 200-Follower-Marke auf WordPress! Ich bin so gestorben!
  8. Das Bloggertreffen in München! So ein cooler Tag mit euch allen!
  9. Mein erstes Rezensionsexemplar!
  10. Mein erstes Read-a-long!
  11. Die Blogtour zu Throne of Glass – Königin im Schatten!
  12. Generell meine Bloggerfreunde! Und das bringt uns zu:

BESTE BLOGGERFREUNDE

Leute, ich kann gar nicht ausdrücken, wie sehr ich euch alle lieb gewonnen habe in diesem Jahr. Ich sitze hier ganz für mich und habe Tränen in den Augen, wenn ich daran denke, wie sehr sich mein Leben durch euch gewandelt hat und wie sehr mich das ehrt.

Ihr seid großartig! Egal, ob ihr quasi täglich mit mir auf Twitter quatscht, meine Beiträge retweetet oder alles liked, was euch unter die Finger kommt.

Ich bin jedem von euch so dankbar! Egal ob auf Twitter, Facebook, Instagram oder hier auf WordPress. Ihr seid AWESOME! Egal, wie oft und laut ihr euch bemerkbar macht. Auch alle stillen Leser: DANKE!

Aber ein paar Erwähnungen müssen natürlich auch noch sein. Das hier ist für alle, die 2016 für mich unvergesslich gemacht haben:

Kati von Zeit zu Lesen, meine allerliebste, wenn es um gleich Buchmeinungen geht und ein riesiger Throne of Glass-Fan! Ihre Kommentare sind süß wie Honig und gehen runter wie Öl. Kati kann man nur lieben und genau das ist auch richtig so: Kati, du bist supergroße Klasse! Hör nur nie auf damit!

Rebecca von Goldblatt, denn sie ist einfach nur eine unfassbar coole Socke. Ich liebe ihre Tweets und die tägliche Konversation, die wir pflegen. Und zu einem ToG-Nerd wird sie auch noch erzogen! 😀 Ihr neuer Blog ist übrigens einfach nur wunderschön!

MAREIKE von Bücherkrähe, die ich erst auf der Buchmesse so richtig kennenlernen durfte, aber sofort mehr als nur ins Herz geschlossen habe! Sie hat mich quasi sofort adoptiert, denn auch wenn wir einen sehr unterschiedlichen Lesegeschmack haben, verstehen wir uns einfach blendend und HACH! Love you!

Vera von Chaoskingdom, deren Wichtelmama ich dieses Jahr sein durfte und deren Liebe zu den Shadowhunters wohl die größte ist, die ich je gesehen habe. Außerdem: Ihre Cosplays sind DER SHIT! Und sie ist einfach eine verdammt coole Sau!

Charline von Sternenbrise, denn mit ihr durfte ich die ganze Zeit der Frankfurter Buchmesse verbringen und sie ist eine so tolle Messegefährtin! Viele liebe Grüße an dich, denn ich muss dich quasi jetzt sofort wiedersehen!

Philip von BookWalk, weil er einfach AWESOME ist und ich ihn zuerst auf der Buchmesse kennenlernen durfte! Was eine Ehre! Und er ist so verrückt, aber mega cool! Philip, wo bleibt mein NRW-Buchbloggertreffen? NEED IT!

Ganz viel Liebe geht außerdem an Belle von Stehlblueten, Saskia von Who Is Kafka? und Bianca von Literatouristin, die ich alle auf der FBM kennenlernen durfte und die mich sofort und ohne zu fragen aufgenommen haben und so unfassbar nette und coole Mädels sind, dass ich mich konsequent nur verneigen will!

Ebenfalls liebe Grüße an Emily von Stopfis Bücherwelten, Saskia von lifewithsaskia (die in Australien ist und uns langsam vergisst, SHAME ON YOU!), Itchy von freigedichtung und den GANZEN Guardians of the Books dafür, dass ihr so verdammt awesome seid! GUARDIAN POWER!

Natürlich auch Maike und Bea, mit denen Becca und ich noch ein sehr cooles Projekt haben!

Und JULIA, denn auch wenn wir oft unterschiedliche Meinungen haben, hab ich sie doch sehr lieb!

Außerdem die liebe Chiara, weil wir das #Glitzerschuhsquad sind, Lele, weil sie eine so tolle Motivation ist und ich sie echt gerne habe, Kaddy, weil sie auch zum Buchmessesquad gehört!

Ich habe bestimmt SO VIELE MENSCHEN VERGESSEN! Entschuldigt! Und sagt mir Bescheid, dann kommt ihr sowas von hier rein!


BESTE UND BELIEBTESTE BLOGPOSTS

Coverbattle_1.png

North_Die vielen Leben des Harry August

Klischees in Jugendliteratur_Oder warum ich langsam verzweifle

Warum ich es liebe ein Buchblogger zu sein.jpg

Das bin ich_Get to know me


Jahresrückblick_2016_2017.png


BUCHIGE  ZIELE
  • 100 Bücher lesen!(Man will sich ja nicht selbst enttäuschen!)
  • Mehr englische Bücher lesen (Obwohl ich das eh schon die ganze Zeit tue, aber HUUUIII NEUJAHRSVORSÄTZE!)
  • Weniger Bücher lesen, von denen ich eh weiß, dass ich sie hassen werde (Das wird wirklich schwer, aber ich werde mir Mühe geben!)
  • SIX OF CROWS LESEN! (Weil alle sagen, dass es AWESOME ist und weil Grr! Ich muss es lesen!)
  • ACOWAR und ToG 6 lesen! (Because I am total Maas-trash)
  • Ganz viele, ganz epische Bücher lesen! (Das sollte einfach werden!)
  • Den SuB nicht noch weiter anschwillen lassen (HAHA, wem mache ich hier eigentlich war vor, das wird eh nicht klappen)

BLOGZIELE
  • 300 Follower auf WordPress! (Weil WordPress und mein Blog mein Baby ist und es dann ein megatolles Gewinnspiel geben könnte!)
  • 1000 Follower auf Twitter! (Weil ich optimistisch und selbstverliebt bin, jaaa!)
  • 5000 Follower auf Instagram (Weil ich #Bookstagram liebe (seit Neuestem) und mich dort mega verbessern will!)
  • Vielleicht ein paar Facebook-Follower
  • Kreative Ideen rauspusten wie ein Einhorn, das Regenbögen pupst! (#Metapheronpoint)
  • Viel mehr Bloggerfreunde treffen! (Rebecca, Kati, Leana, Belle und Philip ich gucke euch ganz scharf an!)
  • Ein Bloggertreffen im Ruhrpott organisieren! (Weil der Ruhrpott cool ist!)
  • Zur LBM und zur FBM fahren!
  • Generell mehr cool Interaktion mit den Lesern! (Kurze Sidenote: IHR ROCKT!)

Diskussions-Time!

Wie war euer Jahr 2016? Welche Vorsätze habt ihr für 2017? Wollt ihr mit mir auf die epische Reise der coolen Bücher kommen?

Wie viel habt ihr gelesen? Welche Ziele hattet ihr für 2016? Habt ihr sie erfüllt?

WER WILL AUCH EIN TREFFEN IM RUHRPOTT? *Hektisch mit den Armen fuchtel*

Und ganz wichtig: Was war euer Bloghighlight in 2016?

 

Viele Grüße und willkommen im neuen Jahr,

Anna

33 Gedanken zu „RÜCKBLICK AUF 2016! (aka Anna analysiert ALLES!)

  1. Ich winke heftigst für ein Ruhrpott-Treffen. HIER! HIIIER!

    Ambitioniert biste ja. Allerdings glaube ich, dass du das schaffen kannst. 😊 Go for it!

    Ansonsten lässt sich nicht viel mehr sagen. Obwohl ich weniger auf Leserückblicke stehe, im Moment jedenfalls, fand ich den hier ganz gut. Lag vielleicht an den Bildern, statt Textwände dazu. 😎

    Liebe Grüße & nochmal Frohes Neues, du Nudel
    Rebecca

    1. YEAH! RUHRPOTT-TREFFEN!

      Und ich hoffe so sehr, dass es klappt! SO SEHR! *arbeitet hektisch weiter*

      Jaaaa, Textwände sind ja auch langweilig (sagt die, die sonst alles mit Textwänden zukleistert, HAHA!)

      Liebste Grüße und Frohes Neues!

      Anna

  2. Liebe Anna
    Dieser Beitrag ist wirklich toll geworden! Da hast du echt tolle Bücher gelesen, und immerhin sind wir uns bei einem Buch einig: Opposition. Auch einer meiner Flops 2016.
    Deine Vorsätze find ich wirklich witzig: „1000 Follower auf Twitter, 5000 Follower auf Instagram und ein paar Freunde auf Facebook“ 😅 Hast du dort schon so viele „Freunde“ oder magst du Facebook etwa nicht? *sarkastisch geschockt*
    Ich freu mich auf deine vielen Beiträge im neuen Jahr und bin gespannt welche Bücher du zerreissen und lieben wirst!
    Liebste Grüsse
    Julia

    1. DANKE JULIA!

      Und ja, die Bücher waren AWESOME! Aber Opposition war wirklich….bäh. Einfach bäh.

      Und warum finden das alle so witzig? XD Ich mag Facebook einfach nicht so wirklich 😀 XD Und ich mach da auch wirklich nichts…

      Ich bin auch sehr gespannt! Vor allem auf die Verrisse! 😀

      Allerliebste Grüße,
      Anna

  3. Liebe Anna,
    erst einmal frohes neues Jahr an dich! Ich hoffe so sehr, dass es für uns alle ein grandioses Jahr wird.

    Dein Jahresrückblick gefällt mir auch total gut, so viel Mühe und so interesssant *-* und das MAAS-Fieber, wuhuu! ACOTAR werde ich dieses Jahr (bzw. diesen Monat) definitiv endlich einmal anfangen, nachdem ich Empire of Storms jetzt bekommen habe. Und Six of Crows liegt auch schon bereit, aber da muss ich zunächst Grischa lesen – Genug gute Bücher für die nächsten drei Jahre habe ich jedenfalls…:D

    Viel Erfolg beim Erreichen deiner Blogziele! Ich helfe da mal kurz, deine Instaseite finde ich nämlich auch total schön 🙂

    Liebe Grüße,
    Noemi

    1. Liebe Noemi!

      Auch ein frohes neues Jahr an dich!
      Daaaanke, es war auch eine Heidenarbeit! Es war wirklich nicht einfach, aber ich bin sehr froh, dass es dir gefällt!
      MAAS! MAAS! ICH LIEBE SIE SO SEHR!
      ACOTAR musst du unbedingt lesen und Six of Crows MUSS ich unbedingt lesen!
      Grischa wirst du sehr toll finden – vertrau mir!

      Ach danke, dass freut mich total!

      Liebste Grüße,
      Anna

  4. Sehr schöner Rückblick 🙂
    Opposition hat es auch zu meinem Jahresflop geschafft 😀 Schade, dass dir Infernale und Legend nicht so gefallen haben, ich hatte an beide null Erwartungen und beide konnten mich richtig umhauen.
    Viel Erfolg in 2017.
    Liebst, Lara.

    1. Vielen vielen Dank!
      Das ist doch super, dass sie dich umhauen konnten! Ich glaube meine Erwartungen waren einfach zu hoch, nachdem alle es so toll gefunden haben!

      Viele liebe Grüße und ein tolles 2017!
      – Anna

  5. Sehr cooler Rückblick und hammermäßig wie viel du gelesen hast :0
    Ich bin auch der Meinung, dass wir uns unbedingt treffen sollten, nachdem wir uns in Frankfurt 2x verpasst haben -.- Bei einem Treffen im Ruhrpott wäre ich sofort dabei 😉
    Ich nehme mir auch vor Six of Crowns zu lesen (es steht schon bei mir im Regal) und bin total gespannt was du von dem Buch hältst.
    Ich bin wirklich froh, dass ich dich in meinem ersten Blogjahr kennenlernen durfte und freue mich schon auf deine Beiträge und unsere Konversationen im neuen Jahr 😉
    Liebe Grüße,
    Leana

    1. LEANA! Vielen vielen Dank!
      JA! WIE KONNTEN WIR UNS NUR VERPASSEN?! WIE?! DAS GEHT DOCH GAR NICHT!
      Treffen im Ruhrpott? Wird sowas von organisiert!
      Six of Crows MUSS einfach der Hammer sein, das sagen wirklich alle!
      Ich bin auch sehr froh dich zu kennen und freue mich so sehr auf das neue Jahr!

      Viele liebe Grüße,
      Anna

      1. Ja das finde ich auch!
        Na, das hoffe ich doch!
        Ja, das stimmt. Wenn nicht dann… Okay, es darf kein „wenn nicht“ geben.
        Awww, ich bin auch sehr froh dich zu kennen. Wir rocken 2017!
        Liebe Grüße,
        Leana

  6. Naaaaw, I love you, too.
    Moment, mir ist da gerade was ins Auge geflogen…*wegwisch*
    Du bist echt ne Verrückte. Ich hab immerhin 87 Bücher 2016, und ich glaube nicht, dass ich das 2017 toppen kann. Auf der anderen Seite: Wer weiß…
    Six of Crows steht bei mir auch auf der Liste. Und sämtliche ungelesenen Maas-Bücher. Und unsere Challenge. Und ganz viel anderer Kram. Oh, und wir haben IMMER noch nicht geskypet *gnarf* Das sollte mal ein Vorsatz werden.

    Ist es denn jetzt sicher, dass du zur LBM kommst? Das wäre der Hammer <3 Dann muss ich nicht bis Oktober warten um duch wiederzusehen…

    Liebe!
    Mareike

    1. Klar, mir ist da auch gerade was ins Auge geflogen….Moment, das muss ich eben wegwischen!
      DU SCHAFFST DAS! GO, MAREIKE!
      Du liest Maas! Aber sowas von!
      WIE? HABEN WIR IMMER NOCH NICHT? DAS MUSS NACHGEHOLT WERDEN!
      Also die Akkreditierung hab ich abgeschickt, hoffentlich klappt das mit der LBM! Ich würde mich so freuen!

      LIEBE!
      Anna

  7. Ich habe deinen ganzen Beitrag gelesen und NATÜRLICH fand ich ihn mal wieder episch!
    Wir hatten alle ein tolles Jahr und vorallem DU!
    Ich wünsche dir noch ganz viel Erfolg und dass du deine Ziele für 2017 erreichst!

    Tausend Küsse für dich!
    xoxo

    1. Den ganzen? Man, du hattest ja wenig zu tun!
      ABER SO MEGA VIELEN DANK! DANKESCHÖN!
      Das Jahr war sowas von episch und 2017 wird noch viel epischer!
      FÜR UND ALLE!

      Tausend Küsse und Liebe bis zum Mond,
      Anna

  8. Liebe Anna!

    Also gelesen habe ich auf jeden Fall weniger als du – sag, hast du die Bücher inhaliert statt gelesen?
    Plötzlich Banshee hat mir nicht schlecht gefallen und Die Seiten der Welt voll total. Ich lese dann ab nächster Woche den zweiten Teil weiter und er gefällt mir gerade sehr.

    Ich bin auch so eine, die alles niederanalysiert. Wenn auch nicht ganz in dem Ausmaß wie du.
    Ich hätte nichts gegen ein Treffen im Ruhrpott – also von Österreich zu euch rüber dauert’s ja ein bisschen, aber man kann sich ja mal was vornehmen, oder?

    Auf ein buchiges Jahr 2017!
    Valerie

    1. Liebe Valerie,
      Manchmal denke ich wirklich, dass ich die Bücher inhaliere, aber irgendwie lese ich sie doch – frag mich nicht wie XD
      Sehr cool! Die Seiten der Welt sind wirklich toll!
      Niederanalysieren ist so ein tolles Wort dafür! 😀
      GENAU! Treffen im Ruhrpott, wir kommen!

      Auf ein supertolles Jahr 2017!
      Anna

      1. Ach, glaubst du Furia hätte etwas dagegen, wenn man die Bücher inhaliert? Naja, sie wahrscheinlich schon:)
        Ich bin grad schon wieder am Niederanalysieren – lass dich überraschen.
        Im Somme könnt’s ja vielleicht gehen.
        Auf ein supertolles Jahr 2017!
        Valerie

  9. Du kommst allen Ernstes ausm Ruhrpott?
    Ja, dann sach ma Bescheid, wenn dat mit dem Treffen wat werden sollte, ne? :’D Ich komme dann aus Moers vorbei 😉
    Freue mich auch rieisig über die Nennung! *.* Und wünsche dir ein erfolgreiches, lesereiches, wunderbolles 2017!

    1. Aber sowas von! Allet klar, du wirst benachrichtigt! 😀
      (Apropos, weißt du eigentlich, wie toll es ist, dass du hier kommentierst? AAAH!)
      Immer gerne, das Buch war schließlich super!
      Viele liebe Grüße und ein tolles Lese- und Schreibejahr 2017!

  10. 1. Du bist verrückt!
    2. Ich könnte euch – im besonderen dich – nur vergessen egal wie weit weg ich bin 😁
    3. Ich schreibe jetzt mal keinen episch langen Kommentar, weil ehm Zeit 🙈
    Hab dich lieb und wünsche dir ein zauberhaftes neues Jahr 💝💝

  11. Mein 2016 war eher katastrophal, aber ich lebe noch und stehe noch und das ist das wichtigste #LastManStanding

    Vorsätze sind nix für mich, wenn nenne ich eher Ziele aber wenn man sich etwas vornimmt dann sollte man es sofort umsetzten und nicht erst an einem bestimmten Datum. Deshalb ich bleibe dasselbe selbstgerechte Arschloch, das ich schon immer war 😀

    Ps: Ruhrpott ist näher als München xD Kommt aufs Datum an… Abi schreibt sich ja leider nicht von alleine -.-

    1. Na dann ist es ja super, dass du es bis 2017 geschafft hast!
      Wir schaffen dieses verdammte Abi!
      Ach selbstgerechte Arschlöcher sind wir ja alle noch! Wir verstecken es nur supergut! 😀
      Klar, ich werde Bescheid sagen! 😀

      Wir packen dieses Jahr!

  12. Hey Anna,

    schade, dass dir „Wie Schnee so weiß“ sowie „Rotkäppchen und der Hipster-Wolf“ wohl so gar nicht gefallen haben. :/ Ich fand diese beiden Bücher echt toll bzw lese ich letzteres gerade.

    Wie ich sehe, liest du auch Manga? 🙂 Ich veranstalte diesen Freitag mal wieder eine Manga-lesenacht auf meinem Blog. Falls du Zeit und Lust hast, würde ich mich sehr freuen, wenn du vorbeischaust/ mitmachst. 🙂 Alle Infos findest du hier:

    http://awkward-dangos.blogspot.de/2017/01/ankundigung-erste-manga-lesenacht-des.html

    Liebe Grüße
    Lena ♥

    1. Hey Lena!

      Doch „Wie Schnee so weiß“ gefiel mir gut! Aber halt nicht so gut, wie ich es gerne gehabt hätte 😀
      Und „Rotkäppchen und der Hipster-Wolf“ mochte ich leider gar nicht…einfach nur…ne 😀

      Und ich mag Manga sehr gerne, allerdings habe ich momentan so viele Bücher, die ich lesen muss, dass ich bei der Lesenacht wohl nicht mitmachen kann 😀

      Trotzdem vielen Dank und viele Grüße,
      Anna <3

Kommentar verfassen