News ·Uncategorized

SuB den Sommer – Das Urlaubsworkout für Buchnerds

Hey Buchnerds!

Ich habe ja letztens davon berichtet, dass ich gerne meinen SuB abbauen möchte und habe euch nach Vorschlägen dafür gefragt. Unter dem Beitrag entstand dementsprechend eine große Diskussion mit vielen, vielen Vorschlägen, die ich alle super fand!

Eine ganz besondere Diskussion ergab sich mit Tabi von Ein Buch kommt selten allein und daraufhin haben wir beschlossen, eine Challenge zu starten!

1 1/2 Monate Power-Subben!

Wir wollen also im Juli und in der Hälfte des August eine Challenge starten, bei der wir hoffen, dass ihr euch alle beteiligt! 

Unter dem Motto „SuB den Sommer – Das Urlaubsworkout für Buchnerds“ geht es darum, den SuB im Sommer ein wenig zu schrumpfen, sich dabei zu vernetzen, natürlich Spaß zu haben und vielleicht sogar etwas zu gewinnen!

Neugierig geworden? Also los!


Header_2

(Design by: Freepik.com)


Tabi und ich haben uns überlegt, dass es doch toll wäre, die Ferien, den Urlaub und natürlich den Sommer mit tollen Büchern zu verbringen und dabei noch eine kleine Challenge zu bearbeiten! Das sorgt für jede Menge Lesespaß, aber auch die Möglichkeit, sich untereinander zu vernetzen und – hauptsächlich – seinen SuB zu verkleinern.

Ich habe ja schon darüber gesprochen, dass mein SuB mir einfach zu hoch ist und daher haben Tabi und ich darüber nachgedacht, wie man das denn beheben könnte und da ist uns eingefallen, dass wir die Buchmesseblues-Challenge von Stehlblüten und Book Walk damals dafür unglaublich gut fanden! Daher schmeißen wir nun etwas ähnliches und hoffen, dass ihr die Idee genau so gut findet wie wir!


ALLGEMEINE INFORMATIONEN

Die Challenge startet am 01.07.2017 und endet am 20.08.2017

Dabei geht es natürlich darum, den SuB abzubauen! Daher sollen nach Möglichkeit nur Bücher vom SuB gelesen werden! Und natürlich gilt während der gesamten Zeit ein Buchkaufverbot. Ich weiß, dass es einigen im Herzen wehtut, aber das gehört nun mal dazu!

Und hier sind die Aufgaben, die wir uns ausgedacht haben:

  1. Lies das Buch, was am längsten auf deinem SuB liegt
  2. Lies das dickste Buch auf deinem SuB
  3. Beende oder beginne endlich diese Reihe, die schon ewig auf deinem SuB schlummert
  4. Lies ein Buch von einem Debüt-Autor
  5. Lass die anderen Teilnehmer (z.B. durch eine Twitterumfrage) entscheiden, was du liest
  6. Lies das eine Buch aus einem anderen Genre auf deinem SuB
  7. Lies ein Buch mit einer weiblichen Protagonistin
  8. Lies ein Buch mit einem männlichen Protagonisten
  9. Lies ein Buch, das du auch rezensierst! (Optional auch eine Mystery-Review) -> Link hier in den Kommentaren
  10. Lies ein typisches Sommerbuch
  11. Lies ein Buch mit Sommerfarben auf dem Cover
  12. Lies ein Buch, das nicht 2017 erschienen ist
  13. Lies ein Buch, das in einem anderen Land spielt
  14. Lies ein Buch, was du auf eine Empfehlung hin gekauft hast
  15. Halte das Buchkaufverbot ein!

Jaa, es sind 15 Stück, denn auch für die Hochmotivierten soll etwas dabei sein! 😀

Die Challenge beinhaltet außerdem einen Beitrag am Anfang, bei dem ihr gerne die Bücher von eurem SuB vorstellen könnt, die ihr lesen wollt, und einen Beitrag am Ende, bei dem ihr euer Fazit der Challenge zieht! Diese Beiträge müssen nicht gemacht werden, wären aber ein schönes Gimmick!

(Außerdem bitten wir euch, euren Lesestatus irgendwo sichtbar für uns festzuhalten, wenn ihr dies nicht in dem abschließenden Blogpost verlinken wollt, dann lasst uns doch einen Link in den Kommentaren des abschließenden Beitrags da!)


LESENÄCHTE

Außerdem wollten Tabi und ich die lauen Sommernächte natürlich nicht ohne Lesenächte verstreichen lassen!

Unsere Motivations-Lesenacht unter dem Hashtag #subdensommer werden also zum Start der Challenge am 30.6. auf den 1.7.  stattfinden. Der 1.7. ist leider für mich ein wenig ungünstig, aber Tabi wird versuchen, das Ganze auch noch für den 1.7. zu managen, sodass ein Lesewochenende daraus werden könnte!

Außerdem wollen wir zum Ende der Challenge auch noch eine Lesenacht veranstalten, die dann vom 19.8. auf den 20.8. stattfindet, bei der die letzten Aufgaben gemeinsam gelöst werden können!

Wir würden uns sehr freuen, wenn ihr bei diesen Lesenächten mitmachen würdet!


GEWINNE

Natürlich soll es bei unserer Challenge auch Gewinne geben!

Wir haben uns entschlossen, dass wir einen Preis vergeben, für denjenigen, der am meisten Bücher von seinem SuB gelesen hat und einen Preis unter allen Teilnehmern verlosen!

Diese Preise sind immer ein Taschenbuch nach Wahl! (Ausgelost wird am 27.08.; Versendet wird allerdings nur nach Deutschland und Österreich, sorry an alle Schweizer :D)

Dies soll nochmal ein kleiner Motivationsschub sein, den SuB-Abbau aktiv voranzutreiben!

Um am Gewinnspiel teilzunehmen, müsst ihr allerdings 3 der 15 Aufgaben erfüllt haben.


WIE KANN MAN SICH EINTRAGEN?

Um offiziell bei der Challenge mitzumachen, könnt ihr euch hier mit eurer E-Mail und eurer Blogadresse anmelden, damit wir einen guten Überblick über die Teilnehmer haben!

Ihr könnt euch auch jederzeit während der Challenge auch noch eintragen, das ist alles kein Problem 😀


Tabi und ich hoffen, dass viele sich beteiligen wollen und wir dabei eine Menge Spaß haben werden! Wenn es irgendwelche Fragen gibt, dann meldet euch gerne bei uns beiden!

Von daher: Wir sehen uns spätestens bei der ersten SuB-Lesenacht!

Und vergesst nicht, die Challenge auf den sozialen Netzwerken mit dem Hashtag #subdensommer zu teilen!

 

145 Gedanken zu „SuB den Sommer – Das Urlaubsworkout für Buchnerds

  1. Hallo 🙂

    Ich bin auf jeden Fall dabei und finde die Aktion richtig gut! Mein SuB ist zwar nicht so hoch wie der von manch anderem 😉 und umfasst „nur“ um die 30 Bücher, aber ihn abzubauen ist immer ein gutes Vorhaben 😀
    Zur Anmeldung habe nur eine Frage. Was ist mit „Link title“ gemeint? Einfach der Name unseres Blogs mit dem wir teilnehmen? Und unter URL. Die URL von unserem Blog oder gleich von einem Übersichtspost?
    Sorry, wenn die Antworten eigentlich offensichtlich sind. Doch ich frag lieber nach 😀

    Liebe Grüße
    Saskia

    1. Hey Saskia!

      Vielen lieben Dank! Das freut uns sehr!
      Und wir freuen uns sehr, dass du bei der Challenge mitmachen willst!

      „Link title“ bedeutet, dein angezeigter Name 😀 Also am besten dein Blogtitel! Und unter URL einfach deine normale URL 😀

      Viele liebe Grüße,
      Anna

      1. Hi Anna 🙂

        Erst einmal danke für die Antwort!
        Und zweitens… Leider muss ich mich wieder abmelden. Ich habe etwas verpeilt, dass ich mir für den Sommer vorgenommen habe alle Harry Potter Bücher noch einmal zu lesen und das fällt leider in den Zeitraum der Challenge. Wäre es möglich mich wieder auszutragen?
        Tut mir echt leid, aber wie ich sehe haben sich ja einige gefunden, die mitmachen 😉
        Ich wünsche euch viel Spaß und Erfolg beim SuB-Abbau 😀

        Viele liebe Grüße,
        Saskia

  2. Na da bin ich ja die erste😱 Ich finde die Idee supercollider mein SuB der eigentlich immer ziemlich übersichtlich war ist aus meiner Kontrolle geraten! Ich wollte sowieso mal schauen was für Bücher alles auf meinem SuB sind und das ist doch die perfekte Gelegenheit! Vor allem, weil ich den Sommer sowieso zu Hause und größtenteils leider auf der Couch verbringen muss😐
    Liebe Grüße!
    Chiara💞

    1. Wooooh! Super! Das freut uns wahnsinnig, dass du mitmachen willst!
      Vielen lieben Dank und ich freu mich wirklich schon darauf, wie viele Bücher du von deinem SuB lesen kannst 😀

      Viele liebe Grüße,
      Anna

  3. Da mache ich gerne mit 🙂 werde aber meine leseupdates auf Twitter und/oder lovelybooks posten und das hier am Ende in einem Kommentar zusammenfassen 🙂
    Bin gespannt, wie viel ich davon schaffen werde, manche Aufgaben sind ja schon ziemlich schwer ^^

    1. Hey Anne!
      Super, das freut uns wirklich wahnsinnig, dass du mitmachen willst!

      Ja, manche Aufgaben sind schon schwer, aber es soll ja auch eine kleine Herausforderung sein 😀

      Daher: Ich freue mich schon sehr auf deinen Kommentar am Ende oder vielleicht ein paar Updates über Social Media 🙂

      Viele liebe Grüße,
      Anna

    1. Uns freut natürlich total, dass du mitmachen willst, aber hoffentlich ist es nichts Schlimmes, weswegen du im Krankenhaus sein musst!

      Viele liebe Grüße,
      Anna

        1. Dann drücke ich dir alle Daumen, die ich zur Verfügung habe! Wir freuen uns darauf, dass du aus dem Krankenhaus dabei bist! 😀

  4. Hey Anna,

    wie ich unter deinem SuB-Artikel ja schon geschrieben hatte, bin ich super gerne dabei. Freut mich, dass ihr das mit der Challenge wirklich umsetzt. Angemeldet habe ich mich schon und den Beitrag veröffentliche ich dann, wenn es auf den Beginn zugeht. Der Vollständigkeit halber: Darf ich deinen Banner dafür nutzen?
    Ich freu mich drauf!

    Liebe Grüße,
    Jacquy

    1. Hey Jacquy,

      YEAY! Das freut mich und uns natürlich sehr! Und wir freuen uns auch total, dass diese Challenge wirklich ins Leben gerufen wurde!

      Und ja! Du darfst den Banner gerne nutzen, solange du die darunter verlinkte Adresse ebenfalls verlinkst!

      Wir freuen uns schon total!

      Viele liebe Grüße,
      Anna

  5. Hey Anna!
    Bei „Sorry an alle Schweizer“ hättet ihr genauso gut „Sorry Julia“ schreiben können. Aber ich nehme eure Entschuldigung an, wenn auch sehr widerwillig 😀
    Die Idee mit der SuB Challenge finde ich echt super, es werden bestimmt einige so den SuB reduzieren können und sich mal an alte Sub-Leichen wagen. Bei deinem letzten Beitrag über den SuB habe ich noch stolz von meinen sieben ungelesenen Büchern berichtet, inzwischen ist mein SuB wieder 27 Bücher hoch. Ohje. Doofer Bücherumtausch! Deshalb werde ich es mir wirklich überlegen, bei eurer Challenge mitzumachen. Allerdings werde ich im Juli nach Prag gehen und werde dort garantiert das ein oder andere Buch kaufen, was nicht gerade sehr hilfreich für die Abbau Challenge ist 😛
    Liebe Grüsse
    Julia, die gnädig euch verzeihende Schweizerin

    1. Hey Julia,
      Jaaaaa, du hast es durchschaut! (Ich wollte eigentlich noch ein Sorry Julia dahinter setzen, aber irgendwie hat sich das doch nicht so ergeben :D)

      Wir würden uns wirklich freuen, wenn du bei der Challenge mitmachen willst! Und wenn du so ein besonderes Reiseziel hast, dann kann man natürlich die Neuzugänge auch mal verzeihen!
      Es geht ja großteils um den Spaß! (Da kann man auch mal ein wenig die Regeln biegen :D)

      Viele liebe Grüße,
      Anna

  6. Oh, das ist eine so coole Idee! 🙂
    Leider werde ich direkt die erste Lesenacht verpassen, da meine beste Freundin da heiratet und in den ersten beiden Juli-Wochen hab ich Prüfungen..
    Allerdings ist mein Sub nicht so riesig, vielleicht schaffe ich ja doch ordentlich was! 😀 Ich freue mich auf die zweite Lesenacht zum Ende hin. Das Kaufverbot werde ich definitiv einhalten!
    am 22.08 hab ich dann Geburtstag und werde mir zur Belohnung selbst ein Buch schenken 😀

    Auch wenn ich nicht 100% bei der Challenge geben kann, freue ich mich drauf!
    Liebste Grüße,
    Celine

    1. Hey Celine!

      Wir freuen uns natürlich auf jeden Teilnehmer, egal wie streng man sich an die Regeln halten kann! Und natürlich muss auch nicht jeder Teilnehmer alles geben! Wir freuen uns immer, egal, wie viel man geben kann!

      Das wird eine super Challenge!

      Viele liebe Grüße,
      Anna

  7. Eine super Idee von euch. Da bin ich gerne dabei, denn mein SuB ist so groß, dass ich gar nicht weiß, wie ich in den nächsten zehn Jahren alles abgebaut bekommen soll. Und immer kommen neue tolle Bücher hinzu.

    Danke euch für die tolle Idee. Werde es mir gleich im Kalender notieren.

    Liebe Grüße
    Tamara

    1. Hallo Tamara!

      Dank für die lieben Worte!
      Und wir freuen uns total, dass du mitmachen willst! Wirklich toll!

      Viele liebe Grüße,
      Anna

  8. Hallo liebe Anna 🙂
    Da ich sowieso vorhatte, in meinen 3 Urlaubswochen meinem SuB an den Kragen zu gehen, kommt diese Challenge wie gerufen!
    Ich freue mich drauf 🙂
    Liebe Grüße
    Elke

    1. Hey Elke!
      Wahnsinn, da freuen wir uns direkt noch mehr auf die tollen Lesestunden!
      Gehen wir dem SuB an den Kragen!

      Viele liebe Grüße,
      Anna

  9. Hallo,
    Finde die Aktion klasse! Mein SuB ist auch viel zu hoch und ich schaffe es kaum ihn zu reduzieren. Werde auf jeden Fall mitmachen und hoffentlich ist mein SuB dann auch um einiges niedriger als zuvor. Da ich im August zwei Wochen Urlaub habe ist das echt super 🙂
    Liebe Grüße
    Larissa

    1. Hey Larissa!

      Wow, vielen lieben Dank, wir freuen uns total, dass du mitmachen willst!
      Das deckt sich ja auch super mit deinem Urlaub!
      Wir freuen uns schon wahnsinnig darauf!

      Viele liebe Grüße,
      Anna

  10. Das ist genau die Challenge, die ich brauche, um meinen SuB loszuwerden!!! Der ist zwar nicht so beeindruckend, wie bei manch anderen, aber ein paar Bücher kriege ich schon zusammen 😀

  11. Liebe Anna, liebe Tabi,
    vielen Dank für diese tolle Challenge. Ich mache auf jeden Fall sehr gerne mit und freue mich schon auf die Lesestunden mit euch. Da ich Ende Juli für eine Woche in den Urlaub fliege und wir sowieso überlegt haben, fast nur am Strand/Pool zu legen und zu relaxen, passt diese Challenge perfekt 😀
    Mal sehen, wie viele Bücher ich in den 1,5 Monaten lesen werde 🙂
    Liebe Grüße
    Sandra

    1. Liebe Sandra!

      Wir freuen uns auch sehr, dass du mitmachen willst und wir sind auch sehr gespannt, wie sehr wir den SuB abgebaut kriegen, wenn wir alle fleißig 1,5 Monate daran lesen!

      Wir freuen uns sehr darauf und auch auf deine Updates aus dem Urlaub! 😀

      Viele liebe Grüße,
      Anna

  12. Coole Idee, ich bin dabei 🙂
    Hoffentlich schaffe ich überhaupt ein paar Aufgaben davon.
    Buchkaufverbot finde ich immer doof und für mich persönlich sinnlos, aber ich kann mich im Zusammenhang mit der Challenge drauf einlassen und werde es auf jeden Fall mal versuchen.
    Oft kaufe ich nämlich danach viel mehr Bücher, und außerdem gibt’s auch oft unschlagbare Angebote, die ich wahrnehmen muss. 😀
    Jaja, man muss sich das nur schön reden.

    Liebe Grüße und ein frohes Lesen!
    (Auch wenn es noch dauert. Lesen werden wir ja vorher schon. haha)

    Nicci <3

    1. Hey Nicci!

      Vielen lieben Dank, dass du dabei bist!
      (Ich finde Buchkaufverbot natürlich auch total doof, aber es macht einfach total Sinn!)

      Wir freuen uns schon total auf die Challenge!

      Viele liebe Grüße,
      Anna

        1. Natürlich reicht das! 🙂 Habe auch schon einen anderen Kommentar dazu geschrieben, aber jaaa, es reicht und würde uns sehr gefallen! 😊

  13. Hallöchen,

    bin hier dann auch mal freudig dabei. Habe eure tolle Challenge auf einem anderen Blog gesehen und dachte mir, dass ich hier unbedingt mitmachen muss. Bei meinen 138 ungelesenen Büchern wird es mal Zeit, dass ich sie gezielt abbaue. Sonst sitze ich noch Jahre hier 😀

    Viele liebe Grüßlies
    Nina

    1. Hey Nina!

      Vielen lieben Dank! Wow, was ein hoher SuB! Da muss man wirklich mal was machen 😀
      Wir sind froh, dass du dabei bist!

      Viele liebe Grüße,
      Anna

      1. Hi Anna,

        ich bin fleißig dabei, aber irgendwie ist die Zeit gegen mich 😀
        Ich habe diesen Monat einige private Veränderungen positiver Art gehabt, deswegen kam ich nicht so zum Lesen wie ich wollte. Aber hey, der Versuch ist wichtig 🙂
        Und ich würde mich total freuen – einige andere bestimmt auch – wenn ihr das nochmal machen würdet. Vielleicht sogar im Winter nochmal? 🙂

        Liebste Grüße!

        1. Hey!

          Das wäre wirklich eine verdammt gute Idee! Wir überlegen das auf jeden Fall mal 😀
          Falls wir so etwas planen, wirst du es auf jeden Fall früh genug erfahren! Aber wir freuen uns, dass es dir so gut gefällt!

          Viele liebe Grüße,
          Anna

  14. Was eine coole Idee! Ich fand die Messeblues Challenge von Anabelle und Phillipp damals auch richtig gut und die Aufgaben helfen dabei, dass man nicht so lost vor seinem SUB steht. 😀 Werde meinen Einstiegsbeitrag die Woche fertig machen und mich dann eintragen. 🙂 LG Michi

    1. Hey Michi!

      Vielen lieben Dank! Ich fand die Challenge damals auch verdammt super! Deswegen haben wir etwas ganz ähnliches gemacht!

      Super, dass du mitmachen willst! Wir freuen uns total auf deinen Beitrag und deine Teilnahme!

      Viele liebe Grüße,
      Anna

  15. Halli Hallo,
    da habt ihr euch ja was Feines ausgedacht! 🙂 Ich habe aktuell grade mal 10 Bücher auf dem SUB, mal schauen wie das bis Anfang Juli noch so wird. Bis dahin stecke ich auch in der heißen Phase meiner Masterarbeit, also mal schauen ob ich überhaupt ein Buch schaffe. Aber: Dabei ist alles, oder wie war das?
    Liebe Grüße,
    Elli

    1. Allerliebste Elli,

      Wir freuen uns total, dass du mitmachen willst! Und natürlich: Dabei sein IST alles! Wir sind ganz stolz auf dich, wenn du in deiner Masterarbeitsphase überhaupt etwas schaffst! Gooooo, Elli!

      Viele liebe Grüße,
      Anna

  16. Hallöchen!

    So eine schöne Aktion, bei der mein Bücherherz gerade ganz laut schreit, dass es mitmachen will (und mein SuB jammert im Hintergrund, dass es auch wirklich mal Zeit wäre) – aber leider habe ich in dem Zeitraum keine Ferien sondern Prüfungen – und da ist eher ein Leseverbot nötig, als eine Lesechallenge, sonst wird das mit dem Lernen nichts. 🙁
    Aber euch wünsche ich ganz ganz viel Spaß und ich bin auch schon gespannt auf die Beiträge! 😀

    Ganz liebe Grüße
    Maike

    1. Hallöchen Maike!

      Vielen lieben Dank! Wir freuen uns wirklich riesig, dass du die Aktion magst!
      Aber es ist natürlich nicht schön, dass du dort Prüfungen hast…ich wünsche dir dabei super viel Glück!

      Und wir sind auch sehr gespannt auf den Verlauf der Challenge!

      Viele liebe Grüße,
      Anna

  17. Total schöne Idee. Aber wenn ich in sechs Wochen zehn Bücher lesen könnte, hätte ich gar keinen SuB. Trotzdem würde ich gerne mitmachen, ich hab nur nicht alle Punkte verstanden. Was bedeutet: Lies ein Buch von deinem Debüt-Autor? Und das eine Buch aus einem anderen Genre? Sowas wie: eines finden, das ganz anders ist als alle anderen? Wäre immerhin ein Anreiz, das gestapelte Universum überhaupt mal wieder zu sichten.
    Liebe Grüße
    Mellia

    1. Hey Mellia!

      Natürlich darfst du auch mitmachen, wenn du nicht alle Punkte erfüllen kannst! Es soll ja eine Challenge für jeden sein, egal, wie viel man liest 🙂

      Ein Debütautor-Buch, ist das erste Buch, was ein Autor je geschrieben hat. Meistens steht dort: Der Debütroman von …
      Und das aus dem anderen Genre ist genau das, was du meintest. Etwas, was einfach anders ist, als alle anderen.

      Wir würden uns riesig freuen, wenn du mitmachst!

      Viele liebe Grüße,
      Anna

      1. Ah, verstehe. Hatte mich gewundert, weil zuerst dastand: von deinem Debüt-Autor. Und sowas hab ich doch gar nicht 😀 Ich fand tatsächlich ein Debüt, und zwar genau das, was ich eigentlich schon länger unbedingt lesen will, das aber in keine der anderen Kategorien reingepasst hat. Das mit dem dicksten Buch lasse ich aber lieber. Für die 1000+ Seiten brauche ich eine Extra-Challenge! Ich fände es auch praktischer, zuerst die schmalen Bändchen zu lesen, damit der SuB wenigstens zahlenmäßig schneller abnimmt. Ich bin jedenfalls gespannt, was ich so schaffe!
        Liebe Grüße
        Mellia

  18. Servus liebe Anna,
    also .. wenn man das dickste Buch auf dem SuB liest, sollte das gleich schon mal drei Punkte geben *grins* … meins wäre nämlich Kernstaub. Da ist die Challenge ja rum, noch ehe ich es durchgelesen habe.

    Also gut … ich werde versuchen mein Bestes zu geben und Disziplin für den SuB Abbau mitzubringen. Vielleicht kauf ich vorher noch rasch ein Dutzend Bücher *muahaha*

    Möge das Spiel beginnen ….

    Die Lesenächte hab ich mir auch schon brav in den Kalender getragen, auf das es auch klappt.

    Dicken Knuddler
    Kati

    1. Hey liebste Kati!

      Oooooh, wie cool! Super, dass du auch dabei bist! Und wir freuen uns schon total auf die beiden Lesenächte!
      Vor allem, wenn du dabei bist! 😀

      Aber dieses dicke Buch ist ja wirklich ein richtiger Wälzer! Wahnsinn! Da würde jeder wahnsinnig lange dran lesen 😀

      Wir freuen uns total, dass du dabei bist!

      Viele liebe Grüße,
      Anna

  19. Hey das klingt direkt nach einer tollen Challenge. Da muss ich als Challenge-Fan ja einfach dabei sein.
    Auf meinem Blog gibt es auch schon den Beitrag zur Challenge, in dem ich auch meine Fortschritte und mein Fazit posten werde.

    Vielen Dank für die tolle Idee und die Umsetzung!

    Liebe Grüße,
    Katja 🙂

  20. Das ist eine so coole Idee und ich bin auf jeden Fall dabei! Ich freu mich schon darauf und hoffe mal, ein paar SuB Leichen zu bergen 🙂

    Liebe Grüße Anett

  21. Huhu liebe Anna!
    Ich freu mich schon auf die Challenge obwohl ich eigentlich gar nicht mehr so gerne an sowas teilnehme. Aber mir gefällt, dass ihr euch wirklich Aufgaben ausgesucht habt, wo wirklich jeder was findet. Großes Kompliment erst einmal hierfür!!
    Bei knapp 200 Büchern auf meinem SuB werden 15 Bücher vllt noch nicht so auffallen aber das Buchkaufverbot wird eventuell Wirkung zeigen. Und sowas hält man im Ruder einfach besser durch als alleine. Ich freu mich auf jeden Fall.

    Alles Liebe, Nelly

    1. Hey liebe Nelly!

      Wow! Wir freuen uns total, dass du auch bei der Challenge mitmachen willst!
      Und danke, danke, danke für die tollen Komplimente! Da freuen wir uns wirklich wahnsinnig!

      Und wir hoffen natürlich, dass das alles auch nur eine kleine Wirkung hat! 😀

      Viele liebe Grüße,
      Anna

  22. Hallo,

    das ist doch eine tolle Idee. Mein SUB ist leider vieeel zu hoch. Ich denke zwar nicht, dass ich das Buch, das am längsten darauf liegt, ermitteln kann, aber man muss ja nicht alle Aufgaben mitmachen. Hauptsache Buchkaufverbot und aktives Abarbeiten. 🙂

    Viele Grüße
    Marit

  23. Hallo Anna,

    ich bin eigentlich momentan ziemlich eingespannt, aber da mein SuB in den letzten Wochen so angewachsen ist, dass ich überhaupt nicht mehr zum abbauen komme, schließe ich mich sehr gerne an. Hauptsächlich auch wegen des Buchkaufverbots. Super Aktion!

    Die Lesenächte kann ich aus zeitlichen Gründen leider nicht mitmachen, aber die Blogbeiträge bekomme ich hin 🙂 Darf die Grafik oben dafür verwendet werden?

    Viele Grüße,

    Jemima

    1. Hallo Jemima!

      Super, dass du auch mitmachen willst! Und danke, wir finden die Challenge auch ziemlich toll!

      Und ja, du darfst die Graphik verwenden, wenn du den Link darunter ebenfalls verlinkst, das ist dabei wichtig 😀

      Viele liebe Grüße,
      Anna

  24. Hallo,
    ganz spontan mache ich jetzt doch mit. Wir haben zwar für September eine SuB Challenge geplant aber jedes gelesene SuB-Buch mehr ist auch toll. Außerdem gibt es bei uns keinen Urlaub im Sinne von wegfahren. Da mache ich doch gerne mit und freuer mich auf die Aufgaben. Gehe dann mal passende Bücher stöbern im Regal.
    Liebe Grüße
    Kerstin

  25. Superidee, da mache ich gerne mit. Werde allerdings überwiegend meinem digitalen SuB zu Leibe rücken, da sich meine Printbücher gerade weit entfernt befinden 🙂 Und an Aufgabe #15 werde ich wohl kläglich scheitern!

  26. Hallo,

    ich bin schon seid zwei Wochen am überlegen, ob ich mitmachen soll. Ich finde die Challenge klasse und die Idee toll. Zudem liebe ich gemeinsame Leseabende.
    Allerdings lese ich so langsam, dass ich wahrscheinlich nur zwei Bücher in der Zeit schaffen würde und zudem noch den dritten Teil von Herr der Ringe vor mir habe. Ziemlich vorhersehbar, nicht wahr?

    Dabei ist mein SUB so hoch. 😑

    Ich werde mal schauen, was sich in den nächsten Tagen ergibt und vielleicht spontan mitmachen.

    Viele Grüße

    Moony

      1. Liebe Anna,

        vielen Dank für die lieben Worte!

        Ich habe mich jetzt auch eingetragen und auch gleich einen Beitrag auf meinem Blog geschrieben: http://wp.me/p7xLo9-145

        Ich freue mich schon sehr auf die Lesenacht morgen.

        Eine Frage habe ich aber noch: Kann ich für die Aufgabe 9 auch ein Sachbuch rezensieren? Da ich auf meinem Blog hauptsächlich Kunstbücher bespreche und ich auch noch ein Rezensionsexemplar im Bücherregal stehen habe.

        Viele Grüße

        Moony

  27. Hallo Anna,
    Ich versuche ja auch gerade meinen SuB etwas zu reduzieren, aber ein 6-wöchiges Buchkaufverbot kann (und möchte) ich nicht einhalten. Kann ich trotzdem bei eurer Challenge mitmachen? Die Idee mit dem SuB lesen nach bestimmten Aufgaben/ Themen finde ich nämlich echt cool und ich fühle mich jetzt schon motiviert. 😁
    Liebe Grüße, Julia

    1. Hey Julia!
      Ich kann super gut verstehen, dass du diese Aufgabe nicht einhalten kannst (werde ich wahrscheinlich auch nicht schaffen :D)
      Aber natürlich darfst du mitmachen! Vielleicht kannst du ja auch einfach deinen Buchkauf etwas reduzieren?
      Es geht ja nur darum, ein wenig den SuB abzubauen 🙂

      Viele liebe Grüße,
      Anna

  28. Dass das ganze ausgerechnet an meinem Geburtstag endet, motiviert mich gerade 😀 Dass das ganze ausgerechnet in meiner Prüfungsphase beginnt, ist nicht so geil, aber die geht ja vorbei. Bin dabei!
    Liebe Grüße

  29. Hallo Anna,
    ich habe mich jetzt auch, wenn etwas verspätet für die Aktion angemeldet, die übrigens sehr toll ist. Auch wenn es bei der Größe meines SuBs – über 1000 Bücher, den ich mal vor ein paar Jahren (kurz vor Start meines Blogs) endlich begonnen habe aufzuschreiben – etwas schwierig wird, ihn wirklich viel zu reduzieren. Aber ich werde mir definitiv Mühe geben.
    Mein Eröffnungspost ist gerade online gangen: http://bookwormdreamers.blogspot.de/2017/07/sub-den-sommer-das-urlaubsworkout-fur.html
    Liebe Grüße,
    Nadja

    1. Hey Nadja!

      Cool, dass du dich angemeldet hast! Und natürlich nehmen wir auch verspätete Anmeldungen an, wir sind ja keine Unmenschen! Und ich hoffe, dass es dir wenigstens ein bisschen helfen kann 😀

      Viele liebe Grüße,
      Anna

  30. Hey,
    Ich wollte nur sagen, dass ich den Abschlussbeitrag nicht machen kann, weil ich ab Dienstag in Spanien sein werden. Bisschen blöd, hätte das ganze besser organisieren müssen. Daran habe ich leider nicht mehr gedacht, als ich mich hier angemeldet habe.
    Moana

    1. Hey Moana!
      Kein Problem, dann aktualisiere einfach deinen Beitrag, den du schon hast so weit, wie es geht, das wird dann bewertet! (Also kein Problem, wenn du wieder da bist, kannst du das ja auch noch machen! 😀

      Lieb Grüße,
      Anna

  31. Hallo ihr Lieben

    Ich habe fast alle meine Bücher rezensiert und die Rezensionen gleich auch auf meiner Seite verlinkt. Reicht das, oder soll ich euch den Link auch noch hier posten?

    Und ich habe eine weitere Frage….vielleicht bin ich ein wenig doof, vielleicht ist sonst niemand darüber gestolpert oder was auch immer, aber ich verstehe Nummer 4 nicht:
    4. Lies ein Buch von deinem Debüt-Autor

    Soll ich ein Buch von einem Debüt-Autor lesen oder mein erstes Buch von einem Autoren, von dem ich bis jetzt nichts gelesen habe? Und zählen auch Autorinnen?

    Alles Liebe euch
    Livia

    1. Hallo Livia,

      Entschuldige die späte Antwort, aber ich war im Urlaub!

      Nummer 4 kann beides sein, haben wir beschlossen, nachdem uns das, was du angesprochen hast, auch aufgefallen ist!

      Und heute kommt ein abschließender Post, da kannst du gerne drunter verlinken!

      Viele liebe Grüße,
      Anna

  32. Da ich das Buch zu Aufgabe eins abbrechen musste, hab ich die Aufgabe nicht mehr geschafft. Den Link zur Rezension könnt ich dir schon geben, aber live geht sie erst in einer Woche^^. Ach es hat so viel Spaß gemacht, vielen Dank noch mal für diese wundervolle Idee und Organisation

    glg Franzi

Schreibe eine Antwort zu Anne Antwort abbrechen