News ·Uncategorized

Eine weihnachtliche Pause!

Hallo Leute! Ich melde mich mit einer Tasse Tee und einem kleinen Update wieder bei euch.   Wie ihr vielleicht wisst, habe ich dieses Jahr angefangen, zu studieren. Und das schlaucht momentan richtig. Ich lese weniger (ok, nicht viel, aber trotzdem) und habe momentan absolut keine Inspiration für tolle und kreative Posts. Und dann kommen… Weiterlesen Eine weihnachtliche Pause!

Uncategorized

Rezension: „Und wenn die Welt verbrennt“ von Ulla Scheler

Ulla Schelers Debütroman „Es ist gefährlich, bei Sturm zu schwimmen“ überzeugte mich damals in meinem Strandkorb auf Sylt völlig und vollkommen, ich konnte es einfach nicht mehr aus der Hand legen. Nun erschien ihr zweiter Roman „Und wenn die Welt verbrennt“, der nicht mehr den Bonus des gleichen Platzes hatte. Und? Konnte Ulla Scheler mich… Weiterlesen Rezension: „Und wenn die Welt verbrennt“ von Ulla Scheler

Uncategorized

Rezension: „Beautiful Liars“ von Katharine McGee

Freunde! Ich habe es gefunden! Ein gutes Buch! Yes, yes, yes! Ich bin so glücklich! Ich dachte nicht, dass das so schnell noch passieren würde, aber tatsächlich bin ich geflasht worden von diesem Buch, welches eher an ein schlechtes Cover für Mädchen-Romane voller Glitzer und Rosa erinnert. Lasst euch nicht von der Verpackung abschrecken, es… Weiterlesen Rezension: „Beautiful Liars“ von Katharine McGee

Uncategorized

Rezension: „Ivory & Bone“ von Julie Eshbaugh

„Stolz und Vorurteil“ in einem prähistorischen Setting mit Mammuts und Clans und die weiblichen und männlichen Rollen sind vertauscht? Wie genial klingt das denn? Genau das dachte ich mir, als ich erfahren habe, dass dieses Buch erscheint! Und ich habe mich total darauf gefreut, da die Kritiken von der anderen Seite des Atlantik genial gut… Weiterlesen Rezension: „Ivory & Bone“ von Julie Eshbaugh

Kolumnen ·Uncategorized

Wenn man Harry Potter nicht gelesen hat

Ich habe Harry Potter nicht gelesen. Ok, die ersten drei Bände habe ich mittlerweile nachgeholt, also kenne ich schon etwas dieser Reihe, aber den großen Harry Potter-Hype kann ich leider immer noch nicht nachvollziehen. Ein kleiner Einblick in das Leben von jemandem, der nicht den Harry Potter-Wahn einer gesamten Generation mitmacht.

Uncategorized

Rezension: „Forever Again“ by Lauren James

Dieses Buch klingt mega cool. Nach Zeitreise, nach Wiedergeburt und nach der großen Liebe! Und genau deshalb bin ich so gespannt auf dieses Buch gewesen! Und nun…bin ich eher ernüchtert. Dieses Buch versucht alles zu sein, schafft dies aber nur schlecht als recht und ist daher mehr eine Mischung aus schlechten Eigenschaften und ausgegorenen Konzepten.… Weiterlesen Rezension: „Forever Again“ by Lauren James

Kolumnen ·Uncategorized

Keine Zeit zum Lesen? Doch klar!

Immer wieder hört man als Vielleser: „Wow, ich könnte nicht so viel lesen!“ Oder: „Wie schaffst du es nur, so viel zu lesen?“ Oder: „Ich würde ja auch gerne so viel lesen, aber ich habe einfach nicht die Zeit dazu!“ Wisst ihr was? Habt ihr doch! Ihr müsst euch diese Zeit nur nehmen und euch… Weiterlesen Keine Zeit zum Lesen? Doch klar!

News ·Uncategorized

#BUBLA17 – Bitte was?

Hä? Was ist denn ein #BUBLA17? Mittlerweile weiß wohl das gesamte Bloggeruniversum Bescheid: Es gibt einen Preis für uns Buchblogger! Der „Buchblogaward 2017“ (Kurz: #bubla17) ist angekündigt, die Longlist, für die man sich bewerben konnte, ist draußen und nun kann man voten! Was mich daran stört, was meine Verbesserungsvorschläge sind, was mich daran noch viel… Weiterlesen #BUBLA17 – Bitte was?

Rückblicke ·Uncategorized

6 Monate, 6 Highlights – Mein Halbjahresrückblick

Die Hälfte des Jahre ist rum! Wahnsinn! Wie schnell doch die Zeit vergehen kann, wenn sehr viele aufregende Dinge passieren! Dazu gehören in diesem Jahr nicht nur die Leipziger Buchmesse und das Literatur Camp, sondern auch die gelesenen Bücher! Und da ich die letzten beiden Monatsrückblicke ausgesetzt habe, gibt es hier eine kleine Zusammenfassung meines… Weiterlesen 6 Monate, 6 Highlights – Mein Halbjahresrückblick

Kolumnen ·Uncategorized

LEBE DEINEN BLOG! – Wie bringe ich meine Persönlichkeit in meinen Blog ein?

Letztes Wochenende fand etwas ganz Neues und Wundervolles statt: Das Literaturcamp in Heidelberg! Ich fuhr spontan hin und hielt eine Session (= einen Vortrag) dazu, wie man seinen Blog persönlicher gestalten kann und seine Persönlichkeit in seinem Blog ausleben kann. Der Titel der Session war derselbe wie der des Beitrags, also „LEBE DEINEN BLOG!“ Das… Weiterlesen LEBE DEINEN BLOG! – Wie bringe ich meine Persönlichkeit in meinen Blog ein?