Kolumnen ·Uncategorized

Übersetzungen, die ich mir schon ewig wünsche!

Bücher werden übersetzt. Ist gängige Praxis. Ins Deutsche, ins Italienische, Polnische, Niederländische, Chinesische und Japanische! Denn tatsächlich werden die meisten Bücher der Welt in Amerika verlegt und dementsprechend wird versucht, diesen Markt auszuweiten. Was in Amerika Erfolg hat, hat den höchstwahrscheinlich auch in anderen Ländern. Aber trotzdem haben es manche Bücher immer noch nicht ins… Weiterlesen Übersetzungen, die ich mir schon ewig wünsche!

Uncategorized

Rezension: „New York zu verschenken“ von Anna Pfeffer

Es kommt selten vor, dass ich mich sofort in ein Buch verknalle! Aber in Anna Pfeffer-Bücher kann man nicht anders, als sich zu verknallen! Nicht anders lief es auch mit dem neuesten Werk der beiden: „New York zu verschenken“, in dem ein junger Mann auf Instagram eine Reise nach New York verlost. Es meldet sich… Weiterlesen Rezension: „New York zu verschenken“ von Anna Pfeffer

Uncategorized

Rezension: „PS: Ich mag dich“ von Kasie West

Ich lese nicht viel Contemporary Romance, aber wenn ich es tue, bin ich immer erstaunt mit wie viel Zucker diese Bücher zubereitet werden! So auch „PS: Ich mag dich“ von Kasie West, dass von einer Brieffreundschaft zwischen zwei Leuten berichtet, die beide zu unterschiedlichen Zeiten an demselben Tisch sitzen. Eine klassische Liebesgeschichte mit nicht viel… Weiterlesen Rezension: „PS: Ich mag dich“ von Kasie West

Uncategorized

Rezension: „Aufstieg und Fall des außerordentlichen Simon Snow“ von Rainbow Rowell

Endlich gibt es wieder eine Rezension zu einem wirklich guten Buch! Ich kann euch nur eins vorweg sagen: Es ist ein verdammt gutes Buch! „Der Aufstieg und Fall des außerordentlichen Simon Snow“ (oder kurz im Englischen „Carry On“) von Rainbow Rowell hat schon viele verzaubert und in ihren Bann gezogen, während andere behaupten, es wäre… Weiterlesen Rezension: „Aufstieg und Fall des außerordentlichen Simon Snow“ von Rainbow Rowell

Top 10 ·Uncategorized

10 Anzeichen, dass du eine YA-Protagonistin bist

Guten Morgen an diesem wunderschönen Sonntag! Ich habe mittlerweile immer wieder Probleme damit, dass sich gewisse Klischees in der Jugendliteratur absetzen und diese nerven mich immer und immer wieder. Daher habe ich mir vorgenommen, diese mal ein wenig auf die Schüppe zu nehmen! Daher: 10 Anzeichen, dass du eine YA-Protagonistin bist! (Die Idee ist ein… Weiterlesen 10 Anzeichen, dass du eine YA-Protagonistin bist

Kolumnen ·Uncategorized

Traut euch was! – Oder auch: Was ich mir in Büchern wünsche

Ich beschwere mich ja gerne und oft (ja, sehr oft) über die Bücher, die ich gerade lese. Ja, das ist garantiert irgendeiner masochistische Störung, aber ich kann einfach nicht damit aufhören. Jedenfalls habe ich ziemlich viele Kritikpunkte an Jugendbücher, aber noch viel mehr Wünsche, was ich gerne mal in Büchern sehen würde! Dementsprechend habe ich… Weiterlesen Traut euch was! – Oder auch: Was ich mir in Büchern wünsche

Uncategorized

Rezension: „Love & Gelato“ von Jenna Evans Wells

Wir haben Sommer! Und es wird Zeit für ein bisschen Sommer hier auf dem Blog! Und deshalb gibt es heute eine Rezension zu „Love & Gelato“! Ein Buch über die Reise nach Italien und eine tragische Geschichte einer verstorbenen Mutter. Wenn es irgendwo Sommergefühle gibt, dann ja wohl in Italien und ich liebe dieses Land… Weiterlesen Rezension: „Love & Gelato“ von Jenna Evans Wells

Uncategorized

Rezension: „The Love Interest“ von Cale Dietrich

Und da bin ich wieder! Mit einer neuen Website und mit einem neuen Beitrag aus der Reihe um genau das zu feiern! 😀 Heute besprechen wir also „The Love Interest“! Ein geniales Buch, denn es verleiht dem unter Viellesern und Bloggern sehr unbeliebten Klischee des Liebesdreiecks einen coolen Twist: Die beiden Jungs denken sich einfach,… Weiterlesen Rezension: „The Love Interest“ von Cale Dietrich