Rückblicke ·Uncategorized

[Monatsrückblick] Mai 2016

Heyheyheyheyheyhey! Diesmal habe ich es wirklich geschafft, den Beitrag nicht erst in der Mitte des nachfolgenden Monats zu posten! Wooooooooh!

Ok, also macht euch bereit für den längsten Monatsrückblick von diesem Jahr bis jetzt, denn ich habe 12 Bücher gelesen! 12! Wie toll ist das denn?

Woohoo

(Und ich kriege gerade einen Allergie bedingenden Niesanfall, also entschuldigt mich für ein paar Minuten, während ich lebensrettende Maßnahmen – aka Medikamente – in Anspruch nehme…. *rennt aus dem Rau1. m*)

Ok, da bin ich wieder *hatschi!* Na gut, dann muss es halt so gehen.

Dementsprechend präsentiere ich hiermit den verschnupften Montasrückblick Mai:

  1. Opposition – Schattenblitz von Jennifer L. Armentrout
  2. The Jewel von Amy Ewing
  3. The Assassins Blade von Sarah J. Maas
  4. The Bone Season – Die Denkerfürsten von Samantha Shannon
  5. Rain von Amanda Sun
  6. Ein Sommernachtstraum von William Shakespeare
  7. Speak German! – Warum Deutsch manchmal besser ist von Wolf Schneider
  8. Ziemlich gute Gründe am Leben zu bleiben von Matt Haig
  9. Die Samurraiprinzessin von Corina Bomann
  10. Adorkable von Sarra Manning
  11. Daughter of Smoke and Bone von Laini Taylor
  12. Harry Potter und der Stein der Weisen von Joanne K. Rowling

burst

Die Statistik:

  • Gelesene Seiten: 4.277 Seiten
  • Gelesene Seiten pro Tag: 137,9 S/d
  • Tage pro Buch: 2,58
  • Durchschnittliche Wertung: 3,77
  • Prozentsatz der fremdsprachigen Bücher: 25%
  • Stolzfaktor: 100%

Opposition – Schattenblitz von Jennifer L. Armentrout

burst

Ganz kurzer Inhalt (VORSICHT! 5. BAND EINER REIHE!):  Katy ist seit der Invasion fassungslos, dass Daemon sie verlassen hat und die Menschheit nun den Bach runtergeht. Gleichzeitig muss sie sich mit der schwangeren Beth, dem durchgeknallten Luc und dem liebenswerten Archer rumschlagen, bis sie endlich Daemon wiedersieht und sie beide um die Rettung der Menschheit kämpfen. 

Gelesen bis zum: -2.5.16

Wertung: 2 Tintenkleckse

Rezension hier!


The Jewel von Amy Ewing

Ewing_The Jewel_1_The Jewel_2.jpg

Ganz kurzer Inhalt: Bei einer Auktion werden die Mädchen aus der Unterschicht versteigert, um die Kinder reichen Oberschicht auszutragen. Violet wird an die Duchess of the Lake  versteigert und muss sich nun den Intrigen und Machtspielen der Duchess stellen und dabei noch große Geheimnisse aufdecken.

Gelesen bis zum: -5.5.16

Wertung: 3 Tintenkleckse

Keine Rezension


The Assassins Blade von Sarah J. Maas

Maas_Throne of Glass_The Assassins Blade.jpg

Ganz kurzer Inhalt: Die Vorgeschichte der berühmtesten Assassinin von Adarlan ist genauso turbulent, wie ihre richtige Geschichte. Aber warum kam sie in die Salzminen von Endovier? Wer hat sie verraten? Und wie sah ihre Zeit als Assassinin in den Diensten von Arobynn Hamel aus?

Und wer zum Teufel ist eigentlich Sam Cortland nochmal?

Gelesen bis zum: -9.5.16

Wertung: 5 Tintenkleckse

Keine Rezension


The Bone Season – Die Denkerfürsten von Samantha Shannon

Shannon_The Bone Season_2_Die Denkerfürsten_2.jpg

Ganz kurzer Inhalt (VORSICHT! 2. BAND EINER REIHE!): Nach der Flucht aus Sheol I ist nichts mehr so, wie es einmal war. Paige weiß nicht mehr, ob sie Jackson und den Sieben Siegln vertrauen kann und noch weniger, wie es jetzt weitergehen soll. Sie muss sich den Bedrohungen der Rephaim, des Regimes und der Denkerfürsten stellen. Und wo ist eigentlich der Wächter abgeblieben?

Gelesen bis zum: -13.5.16

Wertung: 5 Tintenkleckse

Rezension hier!


Rain von Amanda Sun

Sun_Ink_2_Rain.jpg

Ganz kurzer Inhalt (VORSICHT! 2. BAND EINER REIHE!): Nachdem sich Katie und Tomo Ju und seinen Verbündeten gestellt haben und sich von ihnen abgewendet haben, wollte Katie eigentlich nach Amerika zurück, doch entscheidet sich zu bleiben. Allerdings wird die Bedrohung durch die lebendigen Zeichnungen immer schlimmer und Katie sieht irgendwann keinen anderen Ausweg mehr, als sich an Ju zu wenden…

Gelesen bis zum: -16.5.16

Wertung: 2,5 Tintenkleckse

Keine Rezension


Ein Sommernachtstraum von William  Shakespeare

Shakespeare_Ein Sommernachtstraum

Ganz kurzer Inhalt: Eine Komödie mit Feen und Liebesverwirrungen…hach, jeder kennt sie und es kommt Puck vor! (Auch wenn er hier Droll heißt…wie konnte man das nur so übersetzen?!)

Gelesen bis zum: -17.5.16

Wertung: 4 Tintenkleckse

Keine Rezension


Speak German! – Warum Deutsch manchmal besser ist von Wolf Schneider

Schneider_Speak German!_Warum Deutsch manchmal besser ist

Ganz kurzer Inhalt: Haben wir das wirklich nötig: diese Flut von englischen Wörtern und Wendungen, mit denen uns Werber, Unternehmen und Medien nun seit Jahren überschwemmen? Wäre weniger nicht mehr? Und ob, sagt Wolf Schneider und fordert mit vielen guten Gründen zur Mäßigung auf. Dieses Buch ist eine entschiedene Liebeserklärung an unsere Muttersprache – gedacht für alle, denen sie nicht egal ist.

Gelesen bis zum: -18.5.16

Wertung: 

Keine Rezension


Ziemlich gute Gründe am Leben zu bleiben von Matt Haig

Haig_Ziemlich gute Gründe am Leben zu bleiben.jpg

Ganz kurzer Inhalt: Matt Haig berichtet von seinem Leben mit Depression und geht auf diese mysteriöse Krankheit ein, die niemand so wirklich verstehen kann. Matt Haig berichtet vom Abgrund und von dem Wiederaufstehen auf eine lebensbejahende und weise Art.

Gelesen bis zum: -19.5.16

Wertung: 4 Tintenkleckse

Rezension folgt!


Die Samuraiprinzessin  von Corina Bomann

Bomann_Die Samuraiprinzessin.jpg

Ganz kurzer Inhalt: Tomoe will sich rächen, denn unbekannte Räuber haben ihre gesamte Familie umgebracht. Sie wird von Mönchen gefunden und wird gegen alle Vernunft von ihnen ausgebildet. Doch die Götter haben noch ganz anderes mit ihr vor. Sie soll den rechtmäßigen Kaiser auf den Thron setzen und wird auf die Suche nach einem legendären Spiegel geschickt…

Gelesen bis zum:  -20.5.16

Wertung: 2 Tintenkleckse

Keine Rezension


Adorkable von Sarra Manning

dav

Ganz kurzer Inhalt: Ein Mädchen, das nirgends reinpasst, ein Junge, auf den alle stehen – die Rollen wurden in dieser Geschichte klar verteilt, oder? Nein, eigentlich nicht…

Gelesen bis zum: -22.5.16 

Wertung: 5 Tintenkleckse

Rezension folgt!


Daughter of Smoke and Bone von Laini Taylor

Taylor_Zwischen den Welten_1_Daughter of Smoke and Bone.jpg

Ganz kurzer Inhalt: Das kann man nicht wirklich beschreiben….ich habe 5 Beschreibungen gelesen und es immer noch nicht verstanden…daher: Lasst euch überraschen! Es lohnt sich!

Gelesen bis zum:  -26.5.16

Wertung: 4 Tintenkleckse

Keine Rezension


Harry Potter und der Stein der Weisen von Joanne K. Rowling

Rowling_Harry Potter_1_und der Stein der Weisen.jpg

Ganz kurzer Inhalt: Also wenn ihr das nicht kennt, seid ihr wirklich nicht von dieser Welt…komische Menschen!

Gelesen bis zum: -31.5.16

Wertung: 5 Tintenkleckse

Rezension folgt?


Soll ich noch eine Rezension zu Harry Potter schreiben?

Ich bin echt zufrieden mit mir diesen Monat, denn so  viel habe ich glaube ich noch nie gelesen!

Kennt ihr einige der Bücher und mochtet ihr sie genauso wie ich? 😀

Herzliche Grüße,

Anna

25 Gedanken zu „[Monatsrückblick] Mai 2016

  1. Harryyyyyyy! !!! Ähm ja ich bin begeistert von Harry 😀

    Adorkable will ich lesen, da du und Saskia so davon geschwärmt habt. Ich muss ja gestehen, dass ich noch nie etwas von Shakespeare gelesen habe 🙈

    Wann schreibst du eigentlich zu einem Buch eine Rezension und wann nicht? Je nachdem wie gut/schlecht dir ein Buch gefallen hat?

    Ich bin ja noch immer sprachlos, denn 12 Bücher könnte ich niemals in einem Monat lesen. Respekt 😀 Auf den Juni und dass er genauso gut laufen wird 🙂

    1. LIES ADORKABLE! LOS! ES IST WIRKLICH TOLL!
      Ich mach das einfach so aus dem Bauchgefühl heraus…das verstehe ich meistens selber nicht ganz genau 😀
      Der Juni wird garantiert nicht so gut laufen, aber ich will mich wirklich bemühen 😀
      Liebe Grüße,
      Anna

    1. Speak German ist auch ziemlich interessant…habs für eine Klausur gelesen und ich fands ziemlich unterhaltsam!
      Wahnsinn oder? Bin richtig stolz auf mich!
      Du MUSST Bone Season lesen! Ist zwar etwas verwirrend, aber es lohnt sich wirklich, es zu lesen!

  2. Ma wie konntest du Laini Taylor nur 4 Sterne geben. (Ich bin entsetzt :O ) Ich habe es o geliebt und Szusanne. <3 hach. UND endlich hast Harry Potter gelesen und den zweiten Band von The Bone Season. ^^

    Und wer Sam ist? Keine Ahnung, anscheinend die erste große Liebe, die eigentlich in meinen Augen Chaol war/ist! … grrr… 🙂

    1. Weil Daughter of Smoke and Bone wirklich gut war, aber als sie ihre Erinnerungen wiederbekommen hat, fand ich das irgendwie komisch…ich weiß auch nicht…und die Liebe der beiden hatte für mich irgendwie gar keinen nachvollziehbaren Grund…
      SAAAAAAAAM!
      Und du sollst endlich ACOTAR weiterlesen 😀 Hab bis Seite 182 gelesen und da passiert doch wieder etwas mehr 😀
      Pffffffff…du und Chaol….Rowan for life!

  3. Oh das mit Adorkable ging aber schnell!
    Und scheinbar hat es dir ja auch gefallen 😀
    Aber 12 Bücher sind wirklich sehr beeindruckend!
    Bei meiner Sommernachtstraum – Übersetzung ist es auch mit Droll übersetzt. Ist wahrlich nicht schön.
    Wo Puck doch viel schöner klingt.
    Liebe Grüße Itchy

    1. Adorkable ist einfach ein Wahnsinnstolles Buch! Ich liebe es wirklich!
      Vielen vielen Dank für den Tipp! Das war echt eines meiner Jahreshighlights!
      Wer kommt denn bitte auf Droll? Ist doch total bescheuert der Name ….
      Liebe Grüße,
      Anna

      1. Hah Wunderbar!
        Finde aber auch sehr interessant, wie wenige das bemerkt haben.
        Ich hab das auch nur gefunden, weil es neu raus war, als ich mein Buchladenpraktikum in der 9. Klasse gemacht hab!
        Absolut inspirierend cool und die Autorin hat gerade ihr neues Buch rausgebracht, mal sehen wie das wird.
        Liebe Grüße Itchy

  4. 12 Bücher sind ja einiges, wow 🙂
    Harry Potter kennt und liebt vermutlich sowieso schon jeder, darum finde ich eine Rezension dazu nicht so notwendig 😀 Adorkable fand ich auch super, als ich es gelesen habe und The Jewel ganz gut, aber ein Highlight war es leider wirklich nicht. Trotzdem werde ich da mal weiterlesen und schauen, ob die Fortsetzung mich überzeugen kann.
    Liebe Grüße!

  5. Hallo,

    Kann ich dich zu einer kleinen Meinung zu „Speak German“ bitten? Würde mich interessieren, ob das inhaltlich wirklich so ein Schmarn ist, wie die Kurzbeschreibung verspricht.

    Liebe Grüße vom Buchdrachen

  6. Sach mal, junge Frau … wann hast Du den DIE Bücher alle gelesen? Das ist ja UNGLAUBLICH .. hast Du überhaupt geschlafen? Wahrscheinlich kaum 😉 In jedem Fall ziehe ich den Hut, ich dachte immer ich lese schnell aber dagegen bin ich ja eine echte Schnecke 😉

    Hach und eins muss ich sagen … HP würde ich gerne nochmal lesen (ohne es zu kennen). Bin quasi damit aufgewachsen und liebe sie …

    LG; Kati

    1. Haaaaaallo Kati!

      Ja ich habe wirklich nicht viel geschlafen diesen Monat…aber eigentlich eher, weil ich mich auf die Prüfungen vorbereitet habe. Bei manchen Menschen passiert es ja, dass diese dann sehr viel Sport oder Musik machen, ich lese halt sehr viel!
      Und ich bin selber sehr stolz auf diesen Monat, denn der ist wirklich gut geworden 😀
      HP mag ich ja jetzt auch ziemlich gerne, obwohl ich nur den ersten gelesen habe und will unbedingt den zweiten lesen! Hoffentlich kann ich den Hype darum dann auch mal verstehen 😀
      Viele liebe Grüße,
      Anna

  7. O.O Dein GIF ist so niedlich, ich bekomme gerade einen Zuckerschock!! Wie hast du das gefunden?!
    So jetzt aber zu den Büchern…

    1. Die Cover von The Assassins Blade sehen unglaublich episch aus… Dass nenne ich Fantasy! 😀

    2. Hm… ob ich mir die Bone Season holen sollte, du bist schon die dritte die diese Reihe über den grünen Klee lobt 😉

    3. Das Cover von Rain ist zum verlieben Schön, doch die Story klingt irgendwie sehr aus dem Kontext gerissen… Liegt aber vielleicht auch daran, dass es der zweite Teil ist

    4. Hilfe! Ein Sommernachtstraum… Nicht schon wieder xD Finde ich aber auch cool, dass du „Klassik“ ließt. Tun die wenigsten… Ich leider ebenfalls… So much to read, so little time—-

    5. Ich muss sagen ich benutze selbe gerne Anglizismen einfach weil Englische Wörter manchmal einen Zustand oder ein Gefühl besser beschreiben als es ein Deutsches Äquivalent je könnte…

    6. Jepp, wollte ich auch lesen. Leseprobe war sehr gut. Mal schauen ob ich Deckungsgleichheiten finde ^^

    7. Sehr mädchenhaftes Cover, dennoch irgendwie hübsch. Story ist jetzt aber auch nicht wirklich neu… und laut Wertung siehst du dass wohl auch so ;D

    8. Adorkable muss aber wohl gut gewesen sein, trotz doofen Klappentextes… Ich habe davon allerdings noch nie zuvor gehört. *Augenbraue heb* „Interessant“

    9. So gings mir bei Kafka „Das Schloss“… bis ich erfahren habe das es eine der drei unvollendeten Werke von ihm sind und ich dachte ich verblöde -.-

    Ps: Ich schätze Harry Potter ebenfalls, aber nehme es mir nicht böse wenn ich auf einen weiteren Lobgesang verzichten würde 😉

    Pss: Ich mochte deine Ausbeute, vor allem die Vielfalt durch die Genres

    1. Das GIF habe ich gefunden, indem ich einfach auf einer GIF-Seite „Woohoo“ eingegeben habe XD
      Freut mich, dass es so gut ankommt ;D
      1. Assassins Blade ist auch im Innern EPISCH! FANTASY VOM FEINSTEN!
      2. Der grüne Klee ist nichts gegen diese Reihe! Zwar verwirrend und man muss Geduld aufbringen, aber wenn man das tut, dann tut sich ein wahnsinnig tolles Universum vor einem auf!
      5. Es geht ja nur um die übermäßige Nutzung z.b. bei wissenschaftlichen Vorträgen oder in der Managerbranche. Anglizismen sind nicht schlecht, aber sie müssen ja nicht übermäßig benutzt werden 😀
      8. Adorkable hatte ich auch noch nie von gehört, aber trotzdem ist es wirklich toll! Eine Schande, dass es so wenige kennen!
      9. Ja, aber hier kann man es wirklich irgendwie nicht beschreiben 😀 Die Geschichte an sich war natürlich total klasse! Aber der Inhalt ist sehr schwer zu beschreiben 😀

      Danke, ich habe mir Mühe gegeben, ein wenig durch alles durchzulesen und offensichtlich ist es mir gelungen ;D
      Ich glaube wirklich, dass dieser Monat ziemlich gut gelaufen ist :d
      Vielleicht willst du ja auch irgendwas davon lesen ;D

      Viele liebe Grüße,
      Anna

Kommentar verfassen