Schlagwort: Gedicht

Moderne Poesie – Rupi Kaur und ihre „Blüten der Sonne“

Rupi Kaur ist eine moderne Poetin, die nun schon ihr zweites Buch – ihre zweite Gedichtsammlung – in alle Welt verkauft hat und auch schon an der nächsten arbeitet. Ihr Konzept stammt von ihrem Instagram-Kanal: Gedichte – meist ohne Reimschema, mit losen Abtrennungen und vielen bibliographischen Emotionen – mit dazugehörigen […]

[HASS]-[LIEBE]

Das ist Hass. Ich kann sein Grinsen nicht ausstehen. Seine Sprüche sind echt unterste Schublade. Er verhält sich wie ein unreifes Kind. Er ist ein Arschloch durch und durch. Einer von der ganz schlimmen Sorte. Das kann doch nur Hass sein. Das ist Liebe. Ich will ihn immer und immer öfter […]

Ich und die Nacht

Es ist immer dasselbe. Nicht das gleiche, denn das Gefühl ist immer gleich und unverändert. Das hier könnte auch „To all the boys I’ve loved before“ oder „Why love and I don’t get along well“ heissen. Aber ich nenne es lieber „Ich und die Nacht“, denn die Nacht ist momentan […]

Ein Name

Ich verstehe dich nicht, ich sehe dich, aber du bist unsichtbar, du bist so voller Wucht, und doch schüchtern. Ich verstehe dich nicht, ich rede mit dir, aber du sagst kein Wort, du bist so voller Worte, und doch sprachlos. Ich verstehe dich nicht, ich will dich verstehen, aber du […]

Oranges Wasser

Momente,  in denen du allein bist aber nicht einsam, gute Freunde, die bei dir sind. Und du genießt das Leben. Momente, in denen du Schönheit siehst, Wunder der Natur, Sitzen am Steg, der zur Klippe wird. Und du genießt das Leben. Momente, in denen du Musik hörst, die dich erinnert, […]