Schlagwort: Buchreview

Rezension: „Du wolltest es doch“ von Louise O’Neill

Ein Buch, welches viel Aufsehen auf Twitter erregen konnte, immer wieder in die Diskussion rückt und sich in die aktuelle #metoo-Debatte sehr gut einfügt. Deshalb sei es hier schon erwähnt: Für diese gesamte Rezension gilt CN: VERGEWALTIGUNG, SEXUELLE GEWALT In diesem Buch geht es um Emma. Die beliebte Emma mit […]

Rezension: „VOX“ von Christina Dalcher

Anfang Juni erreichte mich überraschend ein Vorabexemplar dieses Buches und ich war sofort absolut gehypt, da dieses Buch sehr sehr viel verspricht. Eine Dystopie, in der Frauen ab sofort nur noch 100 Wörter am Tag sprechen dürfen, weil sie ansonsten mit schrecklichen Stromschlägen bestraft werden. Eine Welt, in der mit […]